INAM ist ein Kompetenzzentrum für Nanotechnologie und korrelative Mikroskopie. Ein interdisziplinären Expertenteam aus den Bereichen Engineering (Materialwissenschaften, Maschinenbau und Elektrotechnik) Physik und Chemie, Lebenswissenschaften und Medizin, Informatik und angewandte Mathematik betreiben einen umfänglichen, teils alleinstellenden und technisch wegweisenden Gerätepark rund um die Mikroskopie, Spektroskopie, zerstörungsfreie Prüfung sowie Mikro- und Nano-Materialsynthese und Lithographie und bieten sich der lokal ansässigen Industrie als Speerspitze für technische Innovationen an.